top of page

    What to experience:

IHr kauft keine Ferien, sondern lebenslannge Erinnerungen Und Tierwohl.
Was hinter unseren Preisen steckt, lest ihr
hier:


Ab Dezember 2024: wählt aus 3 verschiedenen UNterkunftskategorien
für euer einmaliges Nord-Abenteuer. Lest mehr
hier:

With your husky-sled into the winter wild for multi-day trips.

Drive your own dogteam on this:

HUSKY-
WEEK

 

All inclusive.

you & your own dog team. beginner tour. 4 people.
1850 € pp


away
December 10, 2023 - April 07, 2024:
(Sunday - Friday)

This is an overnight tour for advanced guests. We sleep in remote wilderness cabins & tents, without modern luxury like electricitiy or running water on this: 

WILDERNESS-
WEEK

All inclusive

Wilderness overnight stay with the dog sled. Only for returnees/advanced.
2-4 people. 
from 1950 € p.p.


From mid-January to the end of March:
(Saturday- Friday)

Finnish-Flames: 
Campfire Kitchen with regional & sustainable ingredients. Wild flavors.

Halb-Penison

Kennenlern-Woche mit Lappland-Spezialitäten 

2 Gespannfahrten mit dem eigenen Hundeteam, 


1 Huskytrekking mit Schneeschuh

Besuch einer Rentierfarm


+ finnische Sauna
& Eisbaden

+ Abschluss Dinner in lappländischem "Geheim-Tipp" Restaurant mit
lokalen Speisen





6 Personen

ab 1520 € p.P.
(Sonntag - Freitag)

Backcountry Skitrips & unique experiences with our free living huskypack. Cuddle & Relax.

all inclusive

With the dogs and tent at least 7 nights in the wilderness. 
Only for Wilderness Week graduates or by special request.
2-4 people. 
from 3950 € p.p.


03/24 - 04/07/2024

Finnish-Flames: 
Campfire Kitchen with regional & sustainable ingredients. Wild flavors.

 Day tour with the dog sled 
no mass. authentic
Husky experience, incl. horse-drawn carriage ride and camp lunch in a free-living pack. 
110 € p.p.


Group offer on request. Always Fridays and daily possible from 23.12.-31.12.23

Unterkunft & Preise

Ab Dezember 2024 könnt ihr in jeder unserer Wintertouren aus 3 Unterkunftsformen wählen. Bitte beachtet die Komfort-Kategorien. Für Winter-Einsteiger und Abenteuer-Suchende haben wir das Passende dabei. Die Unterkünfte werden je nach Verfügbarkeit und persönlichen Präferenzen bei Buchungsanfrage vergeben. Buchungen nehmen wir ausschließlich über Mail entgegen. Datumseingang eurer Mail ist entscheidend für den Vorrang in der Buchungsliste. Alle Winter-Touren finden mit maximal 6 Personen statt, um euch ein authentisches Erlebnis mit unseren Hunden zu gewährleisten


1. Die Hütte (Kategorie: Normal Komfort)

Für 2 Personen, Einzelbetten, Tiny Cabin mit Wärmeluftpumpe, Strom, Kaminofen, kleiner Küchenzeile, inneliegender Dusche und WC. Enthält alle Annehmlichkeiten des mitteleuropäischen Standarts  aber dennoch muss Feuer gemacht werden an kalten Tagen.

Bei Hüttenbuchung: +110 € einmalig zusätzlich.

2. Das Panorama Tipi. (Kategorie: Basic Off-Grid)

Für 2 Personen, Doppelbett, kein fliessend Wasser aber kleine Küchenzeile mit Trinkwasser-Kanister und Waschbecken. Basic-Strom zur Lademöglichkeit von Telefon o.Ä., Outdoor-WC, Kaminofen, Gas-Kochfeld, einzige Waschmöglichkeit in der traditionellen Holzsauna. Dort steht ein Boiler über dem mit Feuerhoz betriebenen Saunaofen zur Verfügung, zum Erwärmen des Wassers  (Fussweg zur Sauna: 50 Sekunden). Wir weisen euch selbstverständlich in Alles rund um Feuermachen und Sauna/Waschnutzung ein. Das Tipi ist die Vorstufe zum kompletten Off-Grid Leben, bietet jedoch noch genug Komfort um ohne Schlafsack und mit normaler Bettwäsche die Nacht verbringen zu können.

3. Die Jurte (Kategorie: Outdoor Off-Grid)

Für 2 Personen, Doppelbett, kein fliessend Wasser, Outdoor-WC, Stangenherd zum Heizen, Waschmöglichkeit in der traditionellen Holzsauna (Fussweg zur Sauna: 5 Minuten). Es handelt sich um ein isoliertes Winter-Zelt (ca. 20 qm2). Bettwäsche und Winterschlafsäcke werden gestellt.  Auch für Unerfahrene geeignet, WENN ihr die Bereitschaft mitbringt euch vollständig auf dieses Naturerlebnis einzulassen. Ihr werdet von uns im Umgang mit der Jurte, dem Feuer machen und der Saunabenutzung (Waschen in der Sauna, etc.) eingewiesen. Je nach Aussentemperatur zum Zeitpunkt eures Aufenthaltes, kann es auch Minusgrade haben, wenn ihr den Stangenherd (der auch als Speicherofen dient) nicht zwischendurch befeuert. Die Jurte ist 5 Gehminuten vom Camp entfernt und bietet eine absolut private Rückzugsmöglichkeit und Naturerfahrung.

Ein Wort zu den Preisen

Uns ist klar, dass wir uns in der Reisebranche in einem Luxus-Segment bewegen.

Aber es geht ja auch um sehr viel Luxus: 

Wir bieten einmalige Erlebnisse mit Lebewesen, mit Hunden. 
Keine Massenstouren, keine 10-Minuten-Runden, keine Grossgruppen. 
Wir sind klein, absolut individuell, respektieren die Wünsche unserer Gäste und bieten jeden Tag Erlebnisse, sowie eine ständige Ansprech/Verfügbarkeit. 


Zusätzlich steckt hinter dem Erlebnis des "Schlitten-Fahrens" eine 24/7 Fürsorge gegenüber unseren Tieren, das ganze Jahr, ohne Pause. Wir können die Hunde nicht einfach über den Sommer parken und zum Wintereinsatz wieder rausholen. Unsere Hunde und die besondere freie Haltungsform in der sie leben, um ihren sozialen Bedürfnissen gerecht zu werden, sind sehr anspruchsvoll.

In Pflege und Unterhalt. Und genau diesen Preis zahlt ihr bei einer Tour mit uns.

 

Genau diese Qualität:

ein Versprechen zum absoluten Tierwohl

Gemeinsam mit anderen Kenneln, werden wir ab der Wintersaison 2024

(da die Gesetze in Finnland leider aktuell ein wahlloses Töten der Hunde erlauben)

ein NO KILL Label ins Leben rufen,

um das Bewusstsein über die Ausbeutung der Hunde zu verschärfen. 

Wir hoffen damit 
dem Thema auch zukünftig mehr Sichtbarkeit zu verschaffen.


Ebenso beinhaltet der Preis den Aufwand, um ein echtes Finnland Erlebnis zu garantieren. Wir zeigen euch wie man Holz hackt und das eigene Feuer entfacht. Wie man mit den Hunden kommuniziert, sich in der Gruppe bewegt und sicher das eigene Gespann durch die wilde Landschaft Finnlands führt. Wie man sich in der Sauna wäscht und wie ihr euch dem Eisbaden stellt. Echter und authentischer kann es kaum werden. Genau das zahlt ihr mit ! 



Ab Dezember 2024 öffnen wir unser Camp nun für maximal 6 Personen,

anstatt 4, um eben diesen Ansprüchen und Preisen gerecht zu werden

OHNE eine finanzielle Mehrbelastung auf euch, auf unsere Gäste, zu übertragen.

Die Tourenpreise bleiben im gleichen Rahmen.
Für alle unsere Stamm-Gäste ergibt sich in dieser Saison ein neues Highlight:

wir werden gemeinsam ein exklusives, einheimisches Restaurant als Abschlussabend besuchen, um mal abseits von Lagerfeuer und Hundehaaren essen und geniessen zu können.

Dieses neue Highlight, inklusive Transfer, ist im Preis mit enthalten. 

Dafür wird der Hot-Tub nur noch auf spezielle Buchungsanfrage zur Verfügung stehen,

um unnötiger Ressourcen-Vergeudung entgegen zu wirken.




 

Zum Schluss, das Wichtigste:

Alle die uns kennen & treue Gäste und Freunde geworden sind über die

vergangenen 4 Jahre, wissen um unser langfristiges Ziel.

Für alle Anderen, die überlegen zum ersten Mal zu uns zu kommen,
möchten wir es an dieser Stelle auch verkünden. 

Als zusätzliches "Plus" zum Thema Preis: 

Einen Teil der Einnahmen, die wir mit den Winter-Touren generieren, verwenden wir um einen Schlittenhunde Lebenshof mit Adoptions- & Vermittlungsprogramm aufzubauen, der über einen Verein organisiert ist. Und sich einzig den von der Industrie aussortierten Hunden widmet.

In den vergangenen Jahren erhielten wir mehr Aufnahme-Anfragen,

als wir verantwortungsvoll nach jetzigem Stand bedienen können.

Gleichzeitig sehen wir immer wieder die besondere

Verbindung unserer Gäste zu den Hunden. Woraufhin die Idee des Lebenshofes geboren wurde,

ehemaligen "Arbeitshunden" aus Lappland, ein wohl verdientes Renten-Dasein auf dem Sofa (natürlich mit aktivem Part) zu ermöglichen. Dabei geht es nicht um unsere eigenen Hunde, sondern zuküntige Pfegehunde, die auf unserem Lebenshof ihren Platz finden und zur Ruhe kommen können um dann, je nach Eignung (der Menschen ;) ) ihr Für-Immer Zuhause suchen. 

Ende 2023 haben wir uns dazu entschieden, langfristig unseren Schwerpunkt auf die aktive Tierschutzarbeit zu legen. Die Schlittenhunde-Industrie hat einen grossen Handlungs-Bedarf,

nicht nur an Aufklärungsarbeit beim End-Konsumenten. 


Dies bedeutet, dass wir langfristig den wirtschaftlichen Schwerpunkt

vermehrt auf die Vermietung von Unterkünften, Camper-Stellplätzen und Ganzjahres Erlebnissen legen werden. Die Hunde sind dann Teil des Lebenshofes, Teil des Unterkunftserlebnis bei uns.

Fortbildungs- und Auszeitangebote mit und über die Hunde werden weiter ausgebaut,

ebenso die aktiven Vermittlungsprogramme mit Seminaren.

Mit jeder Tourbuchung helft ihr uns, dem Ziel des Lebenshofes einen Schritt näher zu kommen.

Und dafür möchten wir uns im Namen der Hunde von Herzen bedanken.


 


1. Die Hütte (Kategorie: Einsteiger Hüttenleben. +110 € einmalig)

Für 2 Personen, Einzelbetten, Tiny Cabin mit Wärmeluftpumpe, Strom, Kaminofen, kleiner Küchenzeile, inneliegender Dusche und WC. Enthält alle Annehmlichkeiten des mitteleuropäischen Standarts  aber dennoch muss Feuer gemacht werden an kalten Tagen.

2. Das Panorama Tipi. (Kategorie: Basic Off-Grid)

Für 2 Personen, Doppelbett, kein fliessend Wasser aber kleine Küchenzeile mit Trinkwasser-Kanister und Waschbecken. Basic-Strom zur Lademöglichkeit von Telefon o.Ä., Outdoor-WC, Kaminofen, Gas-Kochfeld, einzige Waschmöglichkeit in der traditionellen Holzsauna. Dort steht ein Boiler über den mit Feuerhoz betriebenen Saunaofen zur Verfügung, zum Erwärmen des Wassers  (Fussweg zur Sauna: 50 Sekunden). Wir weisen euch selbstverständlich in Alles rund um Feuermachen und Sauna/Waschnutzung ein. Das Tipi ist die Vorstufe zum kompletten Off-Grid Leben, bietet jedoch noch genug Komfort um ohne Schlafsack und mit normaler Bettwäsche die Nacht verbringen zu können.

3. Die Jurte (Kategorie: Outdoor Off-Grid)

Für 2 Personen, Doppelbett, kein fliessend Wasser, Outdoor-WC, Stangenherd zum Heizen, Waschmöglichkeit in der traditionellen Holzsauna (Fussweg zur Sauna: 5 Minuten). Es handelt sich um ein isoliertes Winter-Zelt (ca. 20 qm2). Bettwäsche und Winterschlafsäcke werden gestellt.  Auch für Unerfahrene geeignet, WENN ihr die Bereitschaft mitbringt euch vollständig auf dieses Naturerlebnis einzulassen. Ihr werdet von uns im Umgang mit der Jurte, dem Feuer machen und der Saunabenutzung (Waschen in der Sauna, etc.) eingewiesen. Je nach Aussentemperatur zum Zeitpunkt eures Aufenthaltes, kann es auch Minusgrade haben, wenn ihr den Stangenherd (der auch als Speicherofen dient) nicht zwischendurch befeuert. Die Jurte ist 5 Gehminuten vom Camp entfernt und bietet eine absolut private Rückzugsmöglicheit und Naturerfahrung.

Anker 1
Anker 2

Bigger group? Family? Special meal requests?
We are always available for all inquiries.
Just get in touch and we'll plan your dream vacation together. 

    All informations here:

bottom of page