Winter-Erlebniswochen:

2-8089.jpg


Dauer:             7 Tage 

Teilnehmerzahl: Privat bis max. 6 Personen

                     (wer sich einer Gruppe anschliessen will, bitte einfach anfragen) 

Preis:               1-2 Personen: 1950 Euro p.P.
                      3-4 Personen: 1755 Euro p.P. 

                      5-6 Personen: auf Anfrage     

Für:                 Einsteiger & Naturliebhaber 
Übernachtung:  In den Camphütten und auf                                       Wunsch Outdoorübernachtungen

                     im Zelt (siehe Inklusivleistungen)


Überblick

Husky Woche - All Inclusive

nomadic-naali_edited_edited_edited_edite
nomadic-naali_edited_edited_edited_edite
nomadic-naali_edited_edited_edited_edite
nomadic-naali_edited_edited_edited_edite
nomadic-naali_edited_edited_edited_edite
nomadic-naali_edited_edited_edited_edite
nomadic-naali_edited_edited_edited_edite

Mehr als nur Hundeschlitten...

... in dieser Woche entführen wir dich in die letzte 
europäische Winterwildnis. Mit Allem, was die finnische Küche,  
Kultur und Landschaft zu bieten haben.


Inklusive: 

Privtaufenthalt im Camp und Privatguide

4 Tage auf dem Schlitten mit einer Wildnisübernachtung (optional)
  Wir bereiten dich darauf vor, dein eigenes Hundegespann zu lenken. In den   ersten   

  beiden Tagen erkunden wir einfache Trails. Danach geht es auf eine   Übernacht-Tour. Wir

  fahren raus, an die Ufer des wildesten Seengebiets   Finnlands. Kilometer weit keine

  Menschenseele. Wir feuern unsere   Outdoorsauna ein, springen in ein Eisloch und

  kuscheln uns danach in die   Schlafsäcke des beheizten Zelt-Tipi. Dieses Angebot ist

  optional und wird in  Abhängigkeit der persönlichen Konstitution durchgeführt. Alternativ

  geniessen wir Tagestouren und kehren jeden Tag ins Camp zurück. 


Im Vergleich dazu erlebst du während der Camp Tage waren Wildnis Luxus: 
  Ob Russisch-Finnischer Saunaabend (sowie jederzeit freie Nutzung der Sauna) 
  oder Hot-Pot Wellness Nachmittag

Freier Transfer zum Flughafen sowie einem Wunschziel externer Aktivitäten

  (Rentier- oder Schneemobilsafari)

Ski-  oder Schneeschuhtour.

  Auf Wunsch mit Besuch der lokalen Rentierfarm, von der wir unser     

  Fleisch beziehen. Rentierfarm-Erlebnis kann jederzeit zur Skitour dazu gebucht werden.


Weiter enthalten:

  Nach Möglichkeit Nachttour mit dem Schlitten/ Nordlichtsafari
  Oberbekleidung für die Schlittentouren (Overall, Überschuhe, Handschuhe, Mütze)
  Material für Outdooraktivitäten (Eisangeln, Schlitten, Schneeschuhe, Pulka)
  Authentisches Huskyerlebnis mit unserem freilebenen Husky-Rudel

Vollverpflegung (Alkohol nicht inklusive)
  Wir kochen traditionell mit regionalen Lebensmitteln und so ressourcenschonend wie     

  möglich. Eier von den eigenen Camp-Hühnern bieten euch den nördlichsten     

  Frühstücksgenuss. Sommer und Herbst nutzen wir zum Sammeln und Verarbeiten von     

  Beeren und Pilzen, welche sich dann in den Wintergerichten wiederfinden.     

  Verwendetes Fleisch von Rentier und Elch stammt nicht aus dem Supermarkt, sondern     

  von den Einheimischen Sami.

 

Bei Allem gillt:

wir erleben dieses Abenteur gemeinsam! 
    Von Holz hacken bis Wasser schmelzen und Ofen anfeuern. 
Alles zum Anpacken. 

Abenteuer-Woche

nomadic-naali_edited_edited_edited_edite
nomadic-naali_edited_edited_edited_edite
nomadic-naali_edited_edited_edited_edite
nomadic-naali_edited_edited_edited_edite
nomadic-naali_edited_edited_edited_edite
nomadic-naali_edited_edited_edited_edite
nomadic-naali_edited_edited_edited_edite

Nur die Wildnis, du & deine Hunde...

... in dieser Woche erkunden wir das wilde Tundragebiet Finnlands. Die Schlitten beladen mit allem Lebenswichtigen, geht es ohne Strom und fliessend Wasser weit hoch, bis an die russisch-norwegische Grenze. 

Inklusive: 

Privtaufenthalt im Camp und Privatguide

4 Tage auf dem Schlitten - ausschliesslich mit Wildnisübernachtung
   Wir bereiten dich darauf vor, dein eigenes Hundegespann zu lenken. Im Optimalfall hast du     

   bereit erste Erfahrungen auf dem Schlitten und weisst, welche körperlichen Herausforderungen

  dich erwarten.  Am An- und Abreisetag werden wir den vollen CampLuxus geniesen,     

   inklusive Hot-Pot Wellness. Nach dem ersten Einführungstag geht es dann los: wir starten für 3

  Nächte in die Wildnis Nordfinnlands. Nur mit dem, was auf unsere Hundeschlitten passt.

  Unterwegs schlafen wir im Zelt-Tipi ohne Strom und fliessend Wasser. Eine Übernachtung findet      in einer Wildnishütte statt - mit typisch finnischer Sauna. Während der Tour bildest

  du eine Einheit mit deinem Hundegespann und übernimmst die Verantwortung und Fürsorge für

  deine Hunde. 
 

Freier Transfer zum Flughafen sowie einem Wunschziel externer Aktivitäten

    (Rentier- oder Schneemobilsafari)

Ski-  oder Schneeschuhtour

      Am Einführungs- oder Abschlusstag habt ihr die freie Wahl zwischen einer geführten Tour mit 

     Schneeschuhen oder Tourenski.

Weiter enthalten:

    Oberbekleidung für die Schlittentouren (Overall, Überschuhe, Handschuhe, Mütze)
    Material für Outdooraktivitäten (Eisangeln, Schlitten, Schneeschuhe, Pulka)
    Authentisches Huskyerlebnis mit unserem freilebenen Husky-Rudel

Vollverpflegung (Alkohol nicht inklusive)
    Wir kochen traditionell mit regionalen Lebensmitteln und so ressourcenschonend wie möglich.

    Eier von den eigenen Camp-Hühnern bieten euch den nördlichsten Frühstücksgenuss. Den       

    Sommer und Herbst nutzen wir zum Sammeln und Verarbeiten von Beeren und Pilzen, welche        sich dann in den Wintergerichten wiederfinden. Verwendetes Fleisch von Rentier und Elch       

    stammt nicht aus dem Supermarkt, sondern von den Einheimischen Sami.

 

Bei Allem gillt:

wir erleben dieses Abenteur gemeinsam! 
    Von Holz hacken bis Wasser schmelzen und Ofen anfeuern. 
Alles zum Anpacken. 

2-8093.jpg


Dauer:             7 Tage 

Teilnehmerzahl: Exklusiv für nur 2 Personen

Preis:               2450 Euro pro Person    

Für:                 Abenteurer & Fortgeschrittene Schlittenfahrer
Übernachtung:  An- und Abreisetag im Camp, sonst 5

                     Übernachtungen in Wildnishütten oder dem Zelt

             


Überblick

Winter-Impressionen: